Herzlich Willkommen im Garten der Poesie

Willkommen am Eingangsportal zum Garten der Poesie




Verfassen Sie gerne Gedichte oder schreiben Sie gerne Kurzgeschichten? Sind Sie anderweitig künstlerisch tätig? Zum Beispiel als Fotograf/in, als Maler/in, Komponist/in, oder in der Bildbearbeitung? Dann, ja dann sind Sie hier in dieser aktiven Gemeinschaft genau richtig. Was wir alles zu bieten haben, zeigt Ihnen das Portal. Ein Klick auf unser Forenbanner, führt Sie in unser Forum.

- Ein grosses Autoren.- und Künstlerforum, wo Sie sich auch veröffentlichen können.

- Monatliche Wettbewerbe aus den Perlen der Woche Genres.

- Perlen der Woche aus unserem Autoren - und Künstlerforum, vorgeschlagen von unseren Mitgliedern.

- Gemeinschaftsarbeiten, Events, Lesungen usw. Selbst ein wenig Spass kommt nicht zu kurz.


Haben wir Sie neugierig gemacht? Möchten Sie in den vollen Genuss aller Angebote kommen? Dann registrieren Sie sich doch in unserem vielseitigen Forum - indem Sie hier klicken.

Anmeldung

Dies ist für Sie völlig kostenlos. Wir freuen uns auf Sie, bis bald vielleicht.
3. OSNA-Buch im Haus der Jugend in Osnabrück


Der Garten der Poesie mit Kurt von der Heide und Bernd Rosarius sind dabei.
Stand Bernd Rosarius OG 13+14
Stand Kurt von der Heide OG 11+12



3. OSNA-Buch am Samstag 21. Januar 2023 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Haus der Jugend in Osnabrück



Am 21. Januar 2023 wird es nach zwei Jahren Coronapause endlich wieder von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr eine abwechslungsreiche Buchmesse für Groß und Klein, eine spannende Veranstaltung für Lesebegeisterte und begeisterte Zuhörerinnen und Zuhörer, ein tolles Kinder- und Workshop-Programm und viele interessante Interviews auf der Bühne im großen Ausstellungssaal geben. Der Eintritt ist frei!

Über 50 Austellerinnen und Aussteller in zwei Sälen und dem großen Kinderbuchbereich von Bremen über Oldenburg bis nach Ganderkesee und Mühlheim an der Ruhr werden ihre neuesten Bücher präsentieren und natürlich auch verkaufen und signieren. Sie freuen sich auf viele gute Gespräche mit den Besucher*innen und darauf, das eine oder andere Buch in einer der Lesungen, die von Dr. Harald Keller moderiert werden, vorstellen zu können.

Für kleine und größere Kinder ist ein extra Kinderbuchbereich reserviert, in dem neben dem Angebot an Büchern den ganzen Tag über auch gebastelt, vorgelesen, gelacht und gekuschelt werden darf.

Das Gesamtprogramm und alle Ausstellerinnen und Aussteller sind auf der Internetseite der OSNA-Buch (www.osnabruecker-buchmesse.de) gelistet.

Wir alle, die wir die Osnabrücker Buchmesse auf die Beine stellen, hoffen, dass Besucher und Besucherinnen, Ausstellerinnen und Aussteller und wir als Team-Mitglieder abends mehr als zufrieden nach Hause gehen können. OSNA-Buch, Samstag, 21. Januar 2023, 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Haus der Jugend, Große Gildewart 6 – 9, 49074 Osnabrück Und wer dann nicht genug bekommen kann, darf sich schon auf 2024 freuen – wir machen Jahr für Jahr weiter (es gibt ja auch täglich neue Bücher zu entdecken).

Vielen Dank für die Veröffentlichung Kerstin Broszat (für das Orga-Team)
Veranstaltungen 2023

Künstlervereinigung Kaleidoskop Hörste präsentiert




Mitglieder Fotogalerie
Loading...
Fotokarten unserer Mitglieder
Loading...
Malatelier Horst Rehmann
Loading...
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
Schlagzeilen aus dem Garten der Poesie

Schlagzeilen

Literarischer Wanderweg Hörste - Impressionen
Loading...
Unsere Lesungen
Loading...
Bildbearbeitungen
Letzte Aktionen im Forum
Unsere Partner und Sponsoren

Foreninhaber und Administrator: Bernd Rosarius - Seitengestaltung Gabriella Dietrich

Forendesign: Lindi am 23.10.2022- Copyright by Gabriella Dietrich

Forum online seit 09.06.2006


Unsere Partner und Sponsoren